Mit einem eingerissenen Fingernagel im Strickpullover oder in den Handschuhen hängenbleiben – wer kennt’s? Ziemlich unangenehm! Auch die schönste Maniküre leidet, wenn die Fingernägel brüchig sind und splittern. Vor allem im Winter sind trockene und splitternde Nägel bei vielen ein Thema. Und genau deshalb haben wir die besten Tipps gegen brüchige Fingernägel für euch zusammengestellt. Los geht’s!

 

1. Brüchige Nägel durch Vitamin- oder Mineralstoffmangel?

 

Sollten deine Nägel schon lange oder sehr plötzlich auffällig empfindlich sein oder ständig splittern, könnte ein Vitamin- oder Mineralstoffmangel vorliegen. Auch können Nagelveränderungen gesundheitliche Ursachen haben. Bevor du dich jedoch auf gut Glück mit Nahrungsergänzungsmitteln eindeckst, sollte zunächst unbedingt ein Blutbild gemacht werden. 

 

Denn oft macht eine gesunde und ausgewogene Ernährung Nahrungsergänzungsmittel überflüssig, vor allem sollten Nahrungsergänzungsmittel nicht ohne vorliegenden Mangel eingenommen werden. Häufig splittern die Nägel aber auch, weil Umwelteinflüsse ihnen schaden.


 

2. Brüchige Nägel durch äußere Einflüsse

 

Vor allem im Winter sind Haut, Haare und Nägel einigen Strapazen ausgesetzt. Trockene Heizungsluft und langes Duschen oder Baden entzieht dem Naturnagel Feuchtigkeit. Häufiges Desinfizieren der Hände mit alkoholhaltigen Lösungen oder Putzen ohne Haushaltshandschuhe entzieht Haut und Nägeln zusätzlich Fett. Doch was hilft bei brüchigen Nägeln?

 

  • Nicht zu lange duschen oder baden
  • Hände nach dem Händewaschen oder Desinfizieren sorgfältig eincremen
  • Täglich pflegendes Nagelöl auftragen und in Nagelhaut und Naturnagel einmassieren
  • Naturnagel immer von außen bis zur Mitte feilen 
  • Nagelfeile niemals grob hin und her bewegen
  • Verwende eine hochwertige Glasnagelfeile, die den Nagel nicht aufraut
  • Acetonfreien Nagellackentferner benutzen


 

3. Pflegeprodukte für trockene und brüchige Nägel

 

Solltest du regelmäßig Nagelfolien oder Nagellack tragen, ist die Nagelplatte besser vor entfettenden Substanzen wie Spülmittel oder Duschgel geschützt. Nutze die Zeit zwischen zwei Maniküren für ein ausgiebiges Wellness-Programm für deine Fingernägel. 

 

Trage dafür nach dem Entfernen von Nagelfolien und Base Coat unser intensiv pflegendes Nagelöl auf Naturnagel und Nagelhaut auf und massiere das Nagelöl sanft ein. Am besten lässt du das reichhaltige Nagelöl über Nacht wirken. So können der luxuriöse Öl-Mix auf pflanzlicher Basis und die nährende Sheabutter gut einziehen.

 

Alternativ zum Nagelöl kannst du feuchtigkeitsspendende unsere Hand Cream verwenden. Kostbares Bio-Arganöl zaubert Samtpfötchen und schenkt auch den Fingernägel viel Feuchtigkeit und wirkt rückfettend. Nicht vergessen: Vor der nächsten Maniküre die Nägel mit unserem sanften Remover säubern, damit die Nagelfolien extra lange halten.


 

4. Nagellack-Hack gegen brüchige Nägel

 

Wie man Nagellack richtig aufträgt, wissen wir wahrscheinlich alle. Dieser Hack gegen brüchige Nägel hingegen ist ein echter Beauty-Insider: Trage Nagellack wie unseren Base Coat nicht nur auf die Nagelplatte auf, sondern auch auf die Nagelkante. So wird der Naturnagel versiegelt und Wasser, Kosmetik- oder Reinigungsprodukte können nicht in den Nagel eindringen. Am besten wiederholst du diesen Trick mit unserem Top Coat, wenn du die frisch aufgeklebten Nagelfolien fixierst.


 

5. Nagelfolien statt Gelnägel bei brüchigen Nägeln

Anders als bei vielen Nageltrends wie Gelnägeln, muss der Naturnagel vor dem Aufkleben unserer Nagelfolien nicht mit einer Feile angeraut werden. Zudem lassen die Nail Wraps sich ganz einfach mit unserem sanften Remover entfernen und müssen nicht mit der Feile entfernt werden, wodurch die Nagelplatt erneut beschädigt und dünner werden kann. Solltest du besonders empfindliche Nägel haben, empfehlen wir dir unseren Base Coat. Er schützt und stärkt deine Naturnägel und gleicht leichte Rillen gleichzeitig aus.

 

Wir wünschen dir viel Erfolg beim Umsetzen dieser easy peasy Tricks für schöne und kräftige Fingernägel!

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Du möchtest etwas zu dem Artikel sagen, dann melde dich jetzt mit deinem Account von Miss Sophie an.

Passwort zurücksetzen

Wir werden dir eine E-Mail zum Zurücksetzen des Passworts schicken.

Abbrechen